Pseudomonas-CN-Agar (PCN)


Kürzel: PCN
Artikelnummer: 40-1286
Form: Platte, 90mm
Farbe: farblos
Lagerung: Trocken, verschlossen, bei 4-10°C
Haltbarkeit: 3 Monate
pH-Wert: 7,1 ± 0,2 bei 25°C
Pcn
Zweckbestimmung und Anwendungsgebiet

Pseudomas-CN-Agar ist ein Selektivnährboden zur Anzüchtung von Pseudomonas aeruginosa. Die Zugabe von Cetremid unterdrückt das Wachstum von Kontaminanten wie Klebsiella, Proteus oder Provindencia spp. fast vollständig.


Typische Zusammensetzung

in g pro 1l Nährmedium
Gelatinepepton16
Caseinhydrolysat10
Kaliumsulfat, wasserfrei10
Magnesiumchlorid, wasserfrei1,4
Agar11
Cetrimid (in mg)200
Nalidixinsäure (in mg)15
Glycerin (in ml)10


Mikrobiologische Qualitätskontrolle

Die mikrobielle Leistungsprüfung erfolgt in Konformität mit den Anforderungen der DIN EN ISO 11133 und der Pharm. Eur. (Mikrobiologische Prüfung nicht steriler Produkte gemäß Kapitel 2.6.13).


Produktivität
Inkubationsbedingungen: 44 ± 4 Stunden bei 36 ± 2 °C; Beimpfungskonzentration: 80 – 120 KBE

OrganismusTeststammSpezifikationKoloniemorphologie
Pseudomonas aeruginosaATCC 10145 / WDCM 0002450 – 130 %Blaugrüne bis grünliche Kolonien mit Fluoreszenz unter UV-Licht (360 ± 20 nm)


Selektivität
Inkubationsbedingungen: 44 ± 4 Stunden bei 36 ± 2 °C; Beimpfungskonzentration: 10.000 – 1.000.000 KBE

OrganismusTeststammSpezifikationKoloniemorphologie
Enterococcus faecalisATCC 19433 / WDCM 00009Vollständige Hemmung-
Escherichia coliATCC 8739 / WDCM 00012Vollständige Hemmung-


Mikrobielle Kontamination
Inkubationsbedingungen: 5 – 7 Tage, 20 – 25 °C und 5 – 7 Tage, 30 – 35 °C

Spezifikation
Ohne mikrobielle Kontamination


Dokumente Produktinformationen Sicherheitsinformationen